Ein Programm der RLQ Medien GmbH

hygiene- & brandschutztechnische
Lüftungsreinigung gem. RSOE 6020

Projektplanung und Qualitätssicherung

  VERSICHERUNGSSCHUTZ

Die in Österreich bislang undefinierte und individuelle Interpretation des Leistungsumfanges einer Lüftungsreinigung, birgt die Gefahr, dass der gesetzeskonforme Betrieb gem. § 13 AStV, trotz durchgeführter Lüftungsreinigung nicht automatisch gesichert ist. Irrglaube in diesem Bezug, kann sich für Verantwortliche über RLT-Anlagen negativ auf den Versicherungsschutz auswirken.

  KONZEPT

*HyBraTec Lüftungsreinigung* befasst sich ausschließlich mit der Projektplanung & -abwicklung, sowie mit der anschließenden Qualitätssicherung. Dabei arbeiten wir mit den wenigen fähigen Unternehmen in Österreich zusammen, welche eine Lüftungsreinigung professionell anbieten und durchführen können. ERFAHREN SIE MEHR!

  DER STANDARD FÜR LÜFTUNGSREINIGUNG

Mit dem RSOE 6020 (RLT-Standard Österreich) des österr. Fachverbandes für Raumlufttechnik (ÖFR), steht nun ein standardisierter Prozessablauf für die Reinigungen von RLT-Anlagen in Bezug auf die in Österreich geltenden §§ 13 und 27 AStV zur Verfügung.

  WARUM *HyBraTec Lüftungsreinigung*

Der Werterhalt Ihrer Anlage, die Reduzierung der Betriebskosten und die Sicherung der Hygiene und des Brandschutzes, sind ebenfalls Argumente, welche für eine standardisierte Reinigung Ihrer Lüftungsanlage gem. RSOE 6020 sprechen.

  OBJEKTIVE BEDARFSERMITTLUNG

Durch die detaillierte Protokollierung des Zustandes und der Funktionen sämtlicher Elemente Ihrer Lüftungsanlage (Prüfung gem. § 13 AStV), wird die Basis für eine objektive Bedarfsermittlung bzgl. der notwendigen Reinigungsmaßnahmen geschaffen.

  GESETZESKONFORM

Mit der Auftragserteilung zur Umsetzung der entsprechenden Reinigungsmaßnahmen, erhalten Sie einen positiven Prüfbefund gem. § 13 AStV für Ihre Lüftungsanlage.

Die Durchführung einer Lüftungsreinigung gem. RSOE 6020 garantiert den gesetzeskonformen Betrieb Ihrer Lüftungsanlage.